IT FR DE

Cenacolo del Monte Verità 2018

Cenacolo del Monte Verità 2018

Bereits bei der ersten Ausgabe der Eventi letterari ins Leben gerufen, möchte das Cenacolo mit einem in seiner Art einmaligen Workshop, an dem jedes Jahr eine Gruppe junger AutorInnen aus allen Sprachgebieten der Schweiz teilnimmt, den ursprünglichen Geist des Monte Verità wiedererwecken. In einer Epoche, die als höchste Werte das Produzieren und Anhäufen, das Treiben und Darstellen ansieht, einer Zeit, in der das Tun ganz den Platz des Denkens einnimmt, soll die Möglichkeit wiederhergestellt werden, sich zu treffen, um gemeinsam zu diskutieren, nachzudenken und Meinungen auszutauschen, doch ohne den Zwang, etwas produzieren zu müssen. Das bezeichnendste Merkmal dieses Projekts ist daher wenig greifbar, aber sehr konkret: ein Austausch zwischen unterschiedlichen Sichtweisen auf ein und dieselbe Sache, die Praxis des Schreibens.